Willkommen auf der Website der Gemeinde Schulen Cham



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Modulare Tagesschulen


Die Modularen Tagesschulen Cham…

… ergänzen den Unterricht
Die Modularen Tagesschulen Cham sind ein freiwilliges, öffentliches Angebot der gemeindlichen Schulen. Den Schülerinnen und Schülern des Kindergartens und der Primarschule wird von 07.30 – 18.00 Uhr Betreuung in verschiedenen Modulen angeboten. Die Kinder, die die Angebote der Modularen Tagesschulen benutzen, besuchen gemeinsam mit allen anderen den regulären Unterricht in ihren jeweiligen Klassen. Der Schulunterricht wird für alle Schulklassen jeden Morgen innerhalb der Blockzeiten von 08.15 – 11.45 Uhr und nachmittags nach dem für die einzelnen Klassen geltenden Stundenplan erteilt.

… unterstützen alle Familienmodelle
Die Modularen Tagesschulen bieten Betreuung à la carte. Die Module sind frei wähl- und kombinierbar, so dass jede Familie auf ihre Bedürfnisse abgestimmt die familienergänzende Betreuung organisieren kann. Hierbei ist zu beachten, dass bei ausgelastetem Angebot Wartelisten geführt werden.

… werden dezentral – in den Primarschulhäusern angeboten
Die Modularen Tagesschulen werden an den drei Schulstandorten Städtli, Kirchbühl und Hagendorn angeboten.

… bieten ein modulares, differenziertes Angebot
Das Angebot besteht aus folgenden Betreuungseinheiten: Auffangbetreuung, Mittagsbetreuung und Nachmittagsbetreuung.

… werden durch fachlich qualifiziertes Personal geführt
Die Modularen Tagesschulen werden von pädagogisch ausgebildeten Fachpersonen geführt. An jedem Standort arbeitet ein motiviertes Team mit mehrjähriger Erfahrung.


Die Modularen Tagesschulen Cham sind ein freiwilliges, kostenpflichtiges Angebot der gemeindlichen Schulen. Sie gewährleisten Schülerinnen und Schülern im Kindergarten und in der Primarschule in Cham eine Ganztagesbetreuung.