Willkommen auf der Website der Gemeinde Schulen Cham



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

ZugerPassPlus / Rail Check


Buspass Junior Persönlich 2. Klasse

Zonenplan

Anspruchsberechtigung

Der Beschluss der Gemeindeversammlung vom 27. Januar 1997 sieht folgende Kostenbeteiligung der Gemeinde Cham an Busabonnementen vor:

  1. Folgende Schülerinnen und Schüler und Kindergartenkinder sind berechtigt, den Zuger Pass (Plus) kostenlos zu beziehen:

    1. Schülerinnen und Schüler aus Hagendorn und Niederwil, welche die DaZ-Klasse in Cham besuchen.

    2. Schülerinnen und Schüler aus Cham und Hagendorn, welche durch die Schulbehörde in auswärtige Spezialschulen oder Heime eingewiesen werden.

    3. Kindergartenkinder aus den Quartieren Pfad, Langacker, Rütiweid und Eizmoos (Gemeindeversammlung vom 21. Juni 2010).

  2. Allen übrigen Schülerinnen und Schüler der Gemeinde Cham wird der Zuger Pass (Plus) zu 25 % durch die Gemeinde subventioniert.

  3. Chamer Schülerinnen und Schüler (ausgenommen Lehrlinge), die auswärtige Schulen (Fachmittelschule, Kantonsschule Zug, Kantonales Gymnasium Menzingen, Schulisches Brückenangebot, Zuger Integrationsschule, Pädagogische Hochschule, Privatschulen) besuchen, wird der Zuger Pass ebenfalls zu 25 % durch die Gemeinde subventioniert.

Im Weiteren gilt gemäss Gemeindeversammlung vom 21. Juni 2010 sowie Beschluss der Gemeinderatssitzung vom 9. Juni 2008 folgende Regelung:

  • Aufgrund der ungünstigen Schulwegsituation wird den Schülerinnen und Schüler von der 1. bis 3. Klasse aus den Quartieren Pfad, Langacker, Rütiweid und Eizmoos sowie den Schülerinnen und Schüler der 1. bis 3. Klasse aus Lindencham der Zuger Pass (Plus) zu 50 % von der Gemeinde subventioniert.

Hinweis: Auswärtige Schülerinnen und Schüler der Kunst- und Sportklasse informieren sich bei ihrer Wohngemeinde über allfällige Vergünstigungen.

 

Bezug

  1. Für das Schuljahr 2019/2020 stellt die Schuladministration ab Mitte Juni 2019 persönliche Gutscheine zum Bezug des Monats- oder des Jahresabos aus.
  2. Die Gutscheine können entweder

    1. telefonisch unter 041 723 88 30 bestellt,

    2. per E-Mail bei bildung@cham.ch angefordert oder online Link

    3. während den Bürozeiten (8.00 – 11.45 Uhr/13.30 – 17.00 Uhr, montags bis 18.00 Uhr) bei der Schuladministration, 3. OG, Schulhausstrasse 1, 6330 Cham abgeholt werden.

  3. Schülerinnen und Schüler an auswärtigen Schulen müssen beim Bezug des Gutscheines einen gültigen Schülerausweis oder eine Schulbestätigung der jeweiligen Schule vorweisen.

  4. Mit dem Gutschein kann der entsprechende Zuger Pass am Bahnhof Cham bezogen werden:*

    • Zuger Pass Plus Jahresabonnement reduzierter Tarif (alle Zonenvariationen möglich)

    • Zuger Pass Monatsabonnement reduzierter Tarif (alle Zonenvariationen möglich)

* Beim erstmaligen Bezug ist ein Passfoto erforderlich.
 

Gültigkeit Zuger Pass

Schülerinnen und Schüler im letzten Schuljahr können bis Ende Oktober das reduzierte Jahresabonnement beziehen, ab November werden nur noch Gutscheine für Monatsabonnemente abgegeben. Die Gutscheine für Monatsabonnemente (mit fliessendem Gültigkeitsdatum) sind befristet auf Ende des laufenden Schuljahres. Abonnemente können maximal drei Monate im Voraus bezogen werden.


Rabatttabelle

Monatspass    25%  50%  100%
 1 Zone  CHF 48.00  CHF 12.00  CHF 24.00  CHF 48.00
 2 Zonen  CHF 51.00  CHF 12.75  CHF 25.50  CHF 51.00
 3 Zonen  CHF 54.00  CHF 13.50  CHF 27.00  CHF 54.00
 4 Zonen  CHF 57.00    CHF 14.25  CHF 28.50  CHF 57.00
 Alle Zonen  CHF 60.00  CHF 15.00  CHF 30.00  CHF 60.00

 

 

 

 

 

Jahrespass    25%  50%  100%
 1 Zone           CHF 432.00    CHF 108.00  CHF 216.00  CHF 432.00
 2 Zonen  CHF 459.00  CHF 114.75  CHF 229.50  CHF 459.00
 3 Zonen  CHF 486.00  CHF 121.50  CHF 243.00  CHF 486.00
 4 Zonen  CHF 513.00  CHF 128.25  CHF 256.50  CHF 513.00
 Alle Zonen  CHF 540.00  CHF 135.00  CHF 270.00  CHF 540.00

 

 


 
Tarifzonenplan_Juni_14.pdf (518.9 kB)